Ihre Stadt, Ihr Business, Ihr Raum

1080 Wien, Lange Gasse

Beschreibung

Ihre Stadt, Ihr Business, Ihr Raum …

Zwischen analog und digital benötigt man nach wie vor eines – den passenden Raum zum Arbeiten, um sich zu zeigen, um zu verkaufen. Man mag meinen, dass dies in einer Metropole wie Wien kein Problem darstellt, gibt es hier doch Geschäftsflächen im Überfluss.

Doch zwischen all den angebotenen Geschäftslokale eine Örtlichkeit zu finden, die auch den Anforderungen all jener entspricht, die eine Nummer kleiner denken, die keine Verwendung für so verschwenderisch viel Raum haben und auch die hierfür erforderlichen finanziellen Mittel nicht aufbringen wollen, erweist sich als schwierig. Denn es war wohl auch noch nie wichtiger als heute, die perfekte Balance zwischen Erschwinglichkeit, Repräsentativität und optimal bemessener Verkaufs- / Geschäftsfläche zu finden, um positiv gestimmt in die (wirtschaftliche) Zukunft zu blicken.

Und zu guter Letzt werden auch jene, die gerne ein wenig „Out of the box“ denken, die Kreativität nicht nur im beruflichen Alltag leben, sondern diese auch gerne über die Geschäftsräumlichkeiten präsentieren wollen würden, werden im Pool des Gebotenem meist nicht fündig.

Hier in der Lange Gasse, nahe der Alser Straße, ist solch ein Objekt zu finden – mit knapp 66,10 m² Fläche ist die Größe überschaubar, bietet aber dennoch reichlich Platz um so individuell wie möglich zu sein.

Auffallen können und werden Sie hier auf jeden Fall – denn die großflächige Verglasung der Lokalfront sorgt dafür, dass Sie präsentieren können, was Sie und Ihr Geschäft so besonders macht.

Und was beim Blick von außen schon begeistert, überzeugt im Inneren – denn es stehen Ihnen hier zwei großzügig dimensionierte Geschäftsräume (ca. 40 m² und 23 m²) und eine Toilette mit kleinem „Vorraum“ zu Verfügung.

Für den ebenso modernen, wie gefälligen Flair sorgen die großformatigen Bodenfliesen in Anthrazit-Grau, die in Hinkunft (in den kommenden Wochen finden noch letzte Sarnierungsarbeiten statt) von strahlend weißen Wänden eingerahmt werden – schnell ist hier die Fantasie angeregt und die ersten Gestaltungs-Ideen nehmen im Geiste schon Gestalt an. Behält man den eher nüchternen Look des Ambientes bei und überlässt so der ausgestellten Ware die große Bühne, oder setzt man auffälliger Einrichtung und Farben einzelne Highlights, die neugierige Kundinnen und Kunden in das Geschäft locken? Es gibt bestimmt leichtere Entscheidungen zu treffen aber davon machen kaum welche so viel Spaß wie diese!

Beheizt werden die Räumlichkeiten übrigens von zwei Gaskonvektoren, in der Toilette steht natürlich ein Handwaschbecken zur Verfügung.

Und das Umfeld? Durch den interessanten Branchenmix im Umfeld und die Nähe zur Alser Straße könnte Ihr neuer Standort besser nicht gewählt sein!

Zudem ist auch die Anbindung an den öffentlichen Verkehr – wie sollte es inmitten der Großstadt auch anders sein – ausgezeichnet: denn sowohl die U-Bahn-Linie U2 (Station „Schottentor“), als auch die U6 (Station „Alser Straße“) sind mit den Straßenbahnlinien 1, 43 und 44 schnell erreicht (und die Straßenbahnlinien 5 und 33 halten quasi direkt vor Ihrem Eingang).

Übrigens – für die Pausen und die Feierabende bietet sich ein Besuch bei den zahlreichen Gastronomiebetrieben in der Nähe an – schließlich sorg ein kleiner Snack verlässlich für gute Laune!

Gerne führen wir Sie durch Ihre neuen Geschäftsräumlichkeiten. Herr Heinrich Pichler steht Ihnen unter der Nummer +43 664 10 11 065 für die Vereinbarung eines Besichtigungstermins zur Verfügung!

Bitte beachten Sie:

  • der angegebene Mietzins erhält eine Ermäßigung für Interessenten, welche an einer langfristigen Anmietung des Objektes interessiert sind; diese Ermäßigung gilt jedoch nur bei einer Mietdauer von mindestens 6 Jahren und darüber hinaus. Sollte das Vertragsverhältnis vor Ablauf dieser 6 Jahre von Seiten des Mieters / der Mieter aufgekündigt werden, so wäre die Differenz zwischen ermäßigtem Hauptmietzins (EUR 722,31 / netto) und regulärem Hauptmietzins (EUR 768,41 / netto), für die tatsächliche Nutzungsdauer, nachzubezahlen

  • eine Vermietung kann ausschließlich an Unternehmen erfolgen, deren Umsätze vorsteuerabzusberechtig sind – bei Anbotsstellung wäre den Unterlagen eine entsprechende Bestätigung des Steuerberaters beizulegen

  • eine Nutzung der Räumlichkeiten zum Führen eines Gastronomiebetriebes nur in begrenztem Umfang möglich wäre ("intensive" Kochtätigkeiten, mit z.B. Fritteusen o. ä., die Geruchsemissionen zu Folge haben, können hier nicht gestattet werden)

  • der / die Zugänge zum Gebäude, zum den Geschäftsräumlichkeiten, bzw. Teile des Geschäftsräumlichkeiten an sich, sind nicht behindertengerecht ausgeführt (Souterrain-Lokal)

Ausstattung

  • Fliesen
  • Gas
  • Etagenheizung
  • U-Bahn-Nähe
  • Mechanische Be- und Entlüftung
  • Deckenleuchten
  • Toilette
  • Ziegel
  • Stadtblick

Energieausweis

  • HWB C, 79.37 kWh/m2a
  • fGEE 2,52
  • gültig bis 26.11.2027

Lageplan

Dokumente

Infrastruktur/Entfernungen (POIs)

Verkehr

  • Bus 250 m
  • Straßenbahn / Bus 250 m
  • U-Bahn 500 m
  • Bahnhof 500 m
  • Autobahnanschluss 3250 m

Nahversorgung

  • Supermarkt 250 m
  • Bäckerei 250 m
  • Einkaufszentrum 1750 m

Kinder & Schulen

  • Schule 250 m
  • Kindergarten 500 m
  • Universität 500 m
  • Höhere Schule 750 m

Sonstige

  • Bank 250 m
  • Geldautomat 250 m
  • Post 500 m
  • Polizei 500 m

Gesundheit

  • Arzt 250 m
  • Apotheke 250 m
  • Krankenhaus 750 m
  • Klinik 250 m

Angaben Entfernung Luftlinie / Quelle: OpenStreetMap